Lastkraftwagen

C1

Kraftwagen über 3,5 t bis 7,5 t zgg, bis 8 Sitzplätze (ausser Fahrersitz)

Voraussetzungen
B
Befristet Bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre
Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff
  • Grundausbildung abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt
Ausbildungskosten
  • Grundgebühr
  • Fahrstunden
  • theoretische Prüfung
  • praktische Prüfung
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • ärztliche Untersuchung
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen

 

 

ab 18 Jahre


C1E

Züge aus C1-Zugfahrzeug und Anhänger über 0,75 t zgg.

Voraussetzungen
C1
Eingeschlossen BE, T, D1E und DE, sofern Klasse D1 bzw. D vorhanden ist
Befristet Bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre
Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff
  • Grundausbildung abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt
Ausbildungskosten
  • Grundgebühr
  • Fahrstunden
  • theoretische Prüfung
  • praktische Prüfung
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen

 

 

ab 18 Jahre


C

Kraftwagen über 3,5 t zgg, bis 8 Sitzplätze (ausser Fahrersitz)

Voraussetzungen
B
Eingeschlossen AM, C1
Befristet ärztliche Untersuchung alle 5 Jahre
Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang
  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 10 Doppelstunden Zusatzstoff
  • Praktische Ausbildung richtet sich nach den bisher besessenen Führerscheinen.
Ausbildungskosten
  • Grundgebühr
  • Fahrstunden
  • Sonderfahrten
  • theoretische Prüfung
  • praktische Prüfung
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • ärztliche Bescheinigung

 

 

ab 18 Jahre


CE

Züge aus C-Zugfahrzeug und Anhänger über 0,75 t zgg.

Voraussetzungen
C
Eingeschlossen C1E, BE, T, D1E und DE, sofern Klasse D1 bzw. D vorhanden ist
Befristet

ärztliche Untersuchung alle 5 Jahre für jeweils 5 Jahre

Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang
  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden Zusatzstoff
  • Praktische Ausbildung richtet sich nach den bisher besessenen Führerscheinen.
Ausbildungskosten
  • Grundgebühr oder
  • Grundgebühr C und CE kombiniert
  • Fahrstunden
  • Sonderfahrten
  • theoretische Prüfung
  • praktische Prüfung
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • ärztliche Bescheinigung

 

 

ab 18 Jahre


Unsere Fahrschule

Fahrschule Klaus Kuhn

Inhaber Klaus Kuhn

Thüngersheimerstr. 29

97261 Güntersleben

 

Telefon: 09365/8893630

Telefax: 09365/8893631

Mobil: 0171/5301571 (Klaus Kuhn)

Mobil: 0171/2319207 (Hans Heber)

Mail: info@fahrschule-kuhn.com

 


Schüler über uns

KOntakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.