Kraftomnibus-Ausbildung

D1

Bus mit mehr als 8 aber höchstens 16 Fahrgastplätzen – auch mit Anhänger bis 750 kg zG

Voraussetzungen
B
Befristet

ärztliche Untersuchung alle 5 Jahre, ab 50 zusätzlich MPU alle 5 Jahre

Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Ausbildungskosten richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • ärztliche Untersuchung
  • MPU (Belastungsgutachten)
  • Erste-Hilfe-Kurs

 

 

ab 21 Jahre


D1E

Züge aus D1-Zugfahrzeug und Anhänger über 0,75 t zgg.

Eingeschlossen
BE, C1E, sofern Klasse C1 vorhanden ist
Befristet

ärztliche Untersuchung alle 5 Jahre, ab 50 zusätzlich MPU alle 5 Jahre

Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Ausbildungskosten richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • ärztliche Untersuchung
  • MPU (Belastungsgutachten)
  • Erste-Hilfe-Kurs

 

 

ab 21 Jahre


D

Bus mit mehr als 16 Fahrgastplätzen - auch mit Anhänger bis 750 kg zG

Voraussetzungen B
Befristet

ärztliche Untersuchung alle 5 Jahre, ab 50 zusätzlich MPU alle 5 Jahre

Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Ausbildungskosten richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • ärztliche Untersuchung
  • MPU (Belastungsgutachten)
  • Erste-Hilfe-Kurs

 

 

ab 18 Jahre


DE

Züge aus D1-Zugfahrzeug und Anhänger über 0,75 t zgg.

Voraussetzungen D
Eingeschlossen D1E, BE, C1E, CE sofern Klasse C1 bzw. C vorhanden ist
Befristet

ärztliche Untersuchung alle 5 Jahre, ab 50 zusätzlich MPU alle 5 Jahre

Fahrzeug auf Anfrage
Ausbildungsumfang richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Ausbildungskosten richtet sich nach bereits vorhandenen Fahrerlaubnissen. Bitte setzen Sie sich für nähere Informationen mit uns in Verbindung.
Bei der Anmeldung
vorzulegen
  • Lichtbild
  • Sehtest
  • ärztliche Untersuchung
  • MPU (Belastungsgutachten)
  • Erste-Hilfe-Kurs

 

 

ab 21 Jahre


Unsere Fahrschule

Fahrschule Klaus Kuhn

Inhaber Klaus Kuhn

Thüngersheimerstr. 29

97261 Güntersleben

Tel.:  09365 889 3630

Fax.: 09365 889 3631

 

Zweigstelle

Niederhofer Str. 54

97222 Rimpar

09365 889 7382

 

 

Anfragen gerne über WhatsApp oder per Mail an:

 

09365 889 3630

info@fahrschule-kuhn.com

 

Mobil: 0171/5301571 (Klaus Kuhn)

Mobil: 0171/2319207 (Hans Heber)

 

 

 

Gästebuch

Super tolle Ausbildung ,ruhige und geduldige Fahrlehrer einfach klasse

macht weiter so  A.K.

Super tolle Ausbildung! Danke!!

– A. M.

KOntakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hinweis: Pflichtfelder sind mit einem * markiert.


Kommentare: 0